The  Global Process Impact Series präsentiert

Focus Week:
Prozessimplementierung

Focus Week:
Prozessimplementierung

Focus Week:
Prozessimplement-
-ierung

Nehmen Sie an unserer ersten Focus Week 2021 teil – vom 2. bis 10. März!
Erhalten Sie wichtige Expertentipps und bewährte Best Practices für die Realisierung Ihrer prozessbasierten ERP-Implementierung.
Entdecken Sie, wie Sie die Ausrichtung von Business und IT effektiv unterstützen können: Von den ersten Schritten und dem Onboarding der Organisation
bis hin zur Ausführung und kontinuierlichen Optimierung – sammeln Sie Erkenntnisse, gewinnen Sie einen Vorsprung!

BOC Group mit 4.8
Sternen bewertet

Enterprise Business Process Analysis

© 2020, Die Gartner Peer Insights Customers’ Choice stellen die subjektive Meinung einzelner Endbenutzer-Bewertungen, Ratings und Daten dar, die anhand einer dokumentierten Methodik angewandt wurden; sie repräsentieren weder die Ansichten von Gartner oder dessen Tochtergesellschaften, noch stellen sie eine Befürwortung durch Gartner dar.

BOC Group Rated 4.8 Stars with ADONIS

Enterprise Business Process Analysis

© 2020, Gartner Peer Insights Customers’ Choice constitute the subjective opinions of individual end-user reviews, ratings and data applied against a documented methodology; they neither represent the views of, nor constitute an endorsement by, Gartner or its affiliates.

2. bis 10. März, 2021

Kompakte, von Experten geführte Sessions

Online-Sessions

Kostenlos

Dr. Christian Lichka

Vorstand

Tobias Rausch

Tobias
Rausch

Produktmanager

Focus Week: Prozessimplementierung

Focus Week:
Prozessimplement-
-ierung

Heben Sie Ihre Transformation auf neue Höhen. Harmonisieren Sie Business und IT um Operational Excellence und Agilität zu begünstigen. Fördern Sie die Abstimmung, verbessern Sie die Effizienz und unterstützen Sie Ihre Digitalisierungsinitiativen durch Prozessstandardisierung und – implementierung.

Erfolgreiche ERP-Praktiken konzentrieren sich auf mehr als nur die Abstimmung Ihrer Kerninformationssysteme mit den Anforderungen des Unternehmens. Sie müssen auch die Konsolidierung von funktionsübergreifendem Wissen und Know-how beinhalten, damit das Unternehmen die Fähigkeiten, Ressourcen und Erfahrungen nutzen kann, die für das angestrebte Geschäftswachstum erforderlich sind.

Unsere Focus Week bringt verschiedene Vordenker und Branchenexperten zusammen und bietet eine digitale Plattform um diese Themen zu behandeln. Nehmen Sie bequem von Ihrem Schreibtisch aus teil und erhalten Sie bewährte Strategien und Einblicke um Ihre Transformationsinitiativen in Gang zu setzen. Wir freuen uns darauf, uns mit Ihnen auszutauschen!

Erfahren Sie über weitere für Sie relevante Events!

Starten, Selektieren & Verbessern: Die 5 wichtigsten Schritte, um Ihr GPM und ERP aufeinander abzustimmen

Kurz und Knapp. Auf den Punkt.
Beginnen Sie gerade ihr GPM aufzustellen? Oder sind Sie bereits Experte? Wir zeigen Ihnen jeweils die 5 wichtigsten Schritte, um Ihr Prozessmanagement mit Ihren Kernapplikationen – allen voran dem ERP – zu alignen.

Wozu?

  • Selektieren und priorisieren Sie zielgerichet die Prozesse für eine Umsetzung
  • Heben Sie Synergien im Zusammenspiel von Fachlichkeit und Software
  • Reduzieren Sie vorab die Wartungs- und Migrationskosten durch höhere Standardisierung
  • Nutzen Sie vor allem die Chancen eines kundenzentrierten, effizienten E2E Prozessmanagements auf Basis eines integrierten Prozess Performance Managements
  • 10:00 UHR (GMT+1:00)
  • 20 Minuten
  • Robert Strobl, Managing Director, BOC Group

Robert Strobl

Managing Director
BOC Group

Erfolgsfaktoren für das erfolgreiche Setup Ihres ERP-Projekts

Stehen auch Sie vor der Herausforderung einer ERP-Einführung oder eines Upgrades Ihrer ERP-Lösung? Klarheit und Transparenz über Ihre Geschäftsprozesse wird Ihnen die Planungssicherheit geben, welche Sie vielleicht noch vermissen.

In diesem zweiteiligen Webinar werden Ihnen Poesis Consulting und BOC mit ihrem prozessbasieren Projektansatz bei ERP-Einführungen Lösungen und Methoden näherbringen, die einen maßgeblichen Beitrag dazu leisten, dass die Herausforderungen für die interne Projektleitung und die Projektteams meisterbar sind und somit dem Gelingen Ihres ERP-Projekts nichts im Wege steht.

  • 10:00 UHR (GMT+1:00)
  • 50 Minuten
  • Bernd Postai, Partner und Managing Director, Poesis Consulting GmbH

  • Christian Höllwieser, Senior Management Consultant, BOC Group

Bernd Postai

Partner und Managing Director
Poesis Consulting GmbH

Christian Höllwieser

Senior Management Consultant
BOC Group

Laden Sie Ihre Kolleg:innen zur Teilnahme ein!

Teilen Sie die Global Process Impact Series mit Ihren Kolleg:innen und lassen Sie sie von diesen Sessions profitieren.

Warum sich die Mühe eines prozessbasierten Projektansatzes am Ende lohnt

Stehen auch Sie vor der Herausforderung einer ERP-Einführung oder eines Upgrades Ihrer ERP-Lösung? Klarheit und Transparenz über Ihre Geschäftsprozesse wird Ihnen die Planungssicherheit geben, welche Sie vielleicht noch vermissen.

In diesem zweiteiligen Webinar werden Ihnen Poesis Consulting und BOC mit ihrem prozessbasieren Projektansatz bei ERP-Einführungen Lösungen und Methoden näherbringen, die einen maßgeblichen Beitrag dazu leisten, dass die Herausforderungen für die interne Projektleitung und die Projektteams meisterbar sind und somit dem Gelingen Ihres ERP-Projekts nichts im Wege steht.

  • 10:00 UHR (GMT+1:00)
  • 50 Minuten
  • Bernd Postai, Partner und Managing Director, Poesis Consulting GmbH

  • Christian Höllwieser, Senior Management Consultant, BOC Group

Bernd Postai

Partner und Managing Director
Poesis Consulting GmbH

Christian Höllwieser

Senior Management Consultant
BOC Group

Präzise ERP-Business-Blueprints mit ADONIS & SAP® Solution Manager

Die erfolgreiche Durchführung von Implementierungsprojekten neuer Anwendungskomponenten erfordert einen optimierten Informationsaustausch zwischen Ihrem Business und der IT. Die Integration zwischen dem SAP Solution Manager (dem Master-System für das Application Lifecycle Management aller SAP-Systeme in Ihrem Unternehmen) und ADONIS (dem Master-Tool für die Geschäftsprozessarchitektur) garantiert die nahtlose Integration zwischen Business und IT und stellt sicher, dass Ihre IT alle erforderlichen Geschäftsfunktionen unterstützt. Auf diese Weise können Sie Best Practices durch die Integration aufeinander abgestimmter Kompetenzen straffen, die Effizienz durch eine agilere Perspektive in Ihrem Unternehmen steigern und eine Nachvollziehbarkeit innerhalb Ihrer Organisation erreichen, indem Sie den gesamten Prozess von den Geschäftsanforderungen bis zum Anwendungsbetrieb überwachen.

  • 10:00 UHR (GMT+1:00)
  • 20 Minuten
  • Pedram Asadi, Senior Consultant, BOC Group
Pedram Asadi

Senior Consultant
BOC Group

Entdecken Sie, wie Sie die Effizienz Ihres Unternehmens durch optimale Prozessgestaltung weiter steigern kann

Business Insights

Mit “High-Speed” zum Prozessmodell – Unternehmensprozesse effizient und effektiv modellieren

Mehr erfahren

Business Insights

Prozesslandkarten – Vom “Papiertiger” zum Managementinstrument in der Prozessoptimierung & Digitalisierung

Mehr erfahren

Business Insights

BPM & Workflows: Digitalisierung, Optimierung, Automatisierung

Mehr erfahren 

Business Insights

Von Digitalisierung zu Digitalen Wettbewerbsvorteilen

Mehr erfahren