ADOIT
Enterprise Architecture Suite

ADOIT 12.0

Die ADOIT Experience. Neu definiert.

12.0 hebt ADOIT auf eine neue Ebene der Benutzerfreundlichkeit. Die simple und eindringliche neue Benutzerführung lässt alle Nutzer:innen ihre Ziele schneller und einfacher erreichen und bietet allen eine effiziente und personalisierte EA-Erfahrung.

Highlights

Neue Oberfläche
für “G&D”

Lean EA
Profile

Neues “E&M”-
Szenario

Influence-
Matrix

Tags In
Insights

URLs für
Auswertungen

Sehen Sie ADOIT 12.0 in Aktion!

Erfahren Sie mehr über die Highlights und die Motivation hinter ADOIT 12.0!

Völlig frisch.
Dennoch vertraut.

ADOIT 12.0 basiert auf dem Versprechen, ein ansprechendes, müheloses und außergewöhnliches EA-Erlebnis für alle Nutzer:innen zu bieten. Um dies zu erreichen, haben wir uns auf die Stimmen unserer Kunden verlassen, bestehende Designprinzipien in Frage gestellt und gängige Vorgehensweisen kritisch neu definiert. Das Ergebnis ist ein verändertes EA-Erlebnis, das sich von anderen abhebt – und das in jedem Aspekt des Tools präsent ist. Mit einem eleganten Design, unglaublicher Benutzerfreundlichkeit und einer umwerfenden neuen Experience ist 12.0 nicht nur Ihr nächster Schritt mit ADOIT – es ist ein komplett neues Level.

“Gestalten & Dokumentieren”
Verbessertes Nutzungserlebnis

Slide Slide Slide Slide keyboard_arrow_right keyboard_arrow_left

Mehr Potenzial, in jedem Klick.

Neue Oberfläche
für “G&D”

Das moderne neue Design versetzt Sie von Anfang an in eine perfekte EA-Umgebung. Alle essentiellen Werkzeuge sind leicht zugänglich und so ist es einfacher denn je, neue Inhalte zu erstellen, benötigte Informationen zu finden, Assets zu analysieren oder sogar den Umfang Ihrer Architektur anzupassen. Und da Ihre Favoriten und die zuletzt geöffneten Modelle immer im Vordergrund stehen, können Sie dort weitermachen, wo Sie aufgehört haben, sobald Sie sich einloggen.

Verpassen Sie ADOIT Ihr eigenes Branding.

Personalisierter Willkommensbanner

Stellen Sie ein benutzerdefiniertes Bild für Ihren Gestalten & Dokumentieren-Banner ein und sorgen Sie dafür, dass sich Ihr Team bei ADOIT wie zu Hause fühlt. Fügen Sie Ihr Firmenlogo und charakteristische Farben ein. Und gestalten Sie eine Startansicht, die die Identität Ihrer Marke widerspiegelt.

“ADOIT 12.0 hebt einige der wichtigsten Elemente der ADOIT-Experience hervor. Ich bin mir sicher, dass dieses Release den bestehenden Nutzer:innen helfen wird, sich selbst in Ihren Initiativen zu übertreffen, und – was noch wichtiger ist – den EA-Führungskräften helfen wird, ein breiteres EA-Engagement zu fördern und die funktionsübergreifende Zusammenarbeit bei Initiativen zu unterstützen”.

Christoph Moser
ADOIT-Produktmanager

Wählen Sie Ihren Lean EA-Ansatz

Slide Slide Slide keyboard_arrow_right keyboard_arrow_left

Bereit zum Einsatz.
Bereit für Sie.

Metamodel-Profile

Mit ADOIT 12.0 haben Sie mehr Kontrolle über Ihre Unternehmensarchitektur als je zuvor. Nutzen Sie sie, um Ihren agilen, anpassungsfähigen digitalen Blueprint zu erstellen. Verändern Sie Ihren EA-Fokus von der Verwaltung zur schnellen Transformation. Und sorgen Sie dafür, dass alle Stakeholder mit Ihrem Design als Basis in dieselbe Richtung gehen.

Wählen Sie einfach aus 3 fertigen Metamodell-Profilen, passen Sie ADOIT an Ihre EA-Bedürfnisse an. Nutzen Sie Lean EA, um Ihre funktionsübergreifenden Transformationsteams in die Lage zu versetzen, schnell Geschäftsergebnisse zu liefern und Mehrwerte für alle Beteiligten zu schaffen.

Neues “Entdecken & Mitwirken”-Szenario

All Ihre Artefakte.
Alles an einem Ort.

“E&M”-Benutzeroberfläche

Das völlig neue “Entdecken & Mitwirken”-Szenario ist der beste Weg um durch Ihre Architektur zu navigieren. Nutzen Sie das konfigurierbare Startmodell, um in Ihr digitales Portfolio einzutauchen. Oder verwenden Sie die Bereiche Favoriten, zuletzt geöffnet und meine Objekte um schnell auf die für Sie wichtigsten Inhalte zuzugreifen.

Egal, ob Sie mit “Entdecken & Mitwirken” zusammenarbeiten oder das Organisationsportal durchsuchen, Sie werden von einer einheitlichen und intuitiven Experience profitieren.

ONLINE DEMO

Webinar zu ADOIT 12.0 jetzt ansehen!

ONLINE DEMO

Webinar zu ADOIT 12.0 jetzt ansehen!

Optmierte EA-Governance

Prinzipienbasierte Architektur-Governance.
Geht klar.

Influence-Matrix

Bewerten Sie, wie gut Ihre Assets definierte Architekturprinzipien erfüllen. Generieren Sie einfach eine Influence-Matrix und visualisieren und identifizieren Sie rasch und automatisch wichtige Lücken in Ihrer Architektur.

Organisieren Sie Ihre Architektur wie Sie es möchten.

Tags In Insights

Insights Dashboards sind eine großartige Möglichkeit, alle wichtigen Asset-Informationen in einer einzigen Ansicht darzustellen. Mit der neuen Visualisierung von farbigen Tags sehen Sie sofort, zu welchen verschiedenen Kategorien Ihr Asset gehört, besser als je zuvor. Definieren Sie Ihre eigenen farbigen Tags und geben Sie Ihren Portfolios Kontext.

Arbeiten Sie gemeinsam. Mit großer Effizienz.

URLs für gespeicherte Abfragen

Teilen Sie Ihre leistungsstarken Abfragen sofort mit Kollegen und lassen Sie sie sofort von Ihrer Arbeit profitieren. Mit ADOIT können Sie jetzt direkt URLs für Ihre Suchabfragen erzeugen, um noch effizienter mit Kollegen zusammenzuarbeiten. Veröffentlichen Sie Ihre Suche. Teilen Sie sie mit einem Klick. Und bringen Sie alle zeitnah an einen Tisch.

Noch mehr Funktionen

Passwort selbst
zurücksetzen

Endlich haben es die Nutzer:innen selbst in der Hand, ihr Passwort zurückzusetzen! Dazu klicken Sie einfach auf “Passwort vergessen?” auf der Login-Seite und überprüfen Ihre E-Mail auf den Link zum Zurücksetzen.

Datenaktualität pro Objekttyp

Um Ihr Asset-Portfolio-Management zu kontextualisieren und noch einfacher zu gestalten, können Sie jetzt Ihre generischen Datenaktualitätsregeln außer Kraft setzen und separate Regeln für bestimmte Objekte definieren um sie besser an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Oder entdecken Sie den kompletten Umfang der neuen Funktionen in den Release Notes

ADOIT 12.0

Elegantes Design.

Unglaubliche Benutzerfreundlichkeit

Erstaunliche neue Erfahrung.