Digital Business
Transformation
Focus Week

Sie fragen sich, was nötig ist, um Ihre digitalen Initiativen zum Erfolg zu führen?
Schalten Sie ein zu unserer nächsten BPM Focus Week vom 16. bis 23. Juni, und
erfahren Sie es aus erster Hand! Lernen Sie von unseren besten Transformations-Sessions,
und gehen Sie gestärkt mit zeitlosen Strategien und wichtigen Erkenntnissen,
um nachhaltige digitale Innovation und Wachstum in Ihrem Unternehmen voranzutreiben!

Sie fragen sich, was nötig ist, um Ihre digitalen Initiativen zum Erfolg zu führen? Schalten Sie ein zu unserer nächsten BPM Focus Week vom 16. bis 23. Juni, und erfahren Sie es aus erster Hand! Lernen Sie von unseren besten Transformations-Sessions, und gehen Sie gestärkt mit zeitlosen Strategien und wichtigen Erkenntnissen, um nachhaltige digitale Innovation und Wachstum in Ihrem Unternehmen voranzutreiben!

BOC Group Rated
4.8 Stars

Enterprise Business Process Analysis

© 2020, Gartner Peer Insights Customers’ Choice constitute the subjective opinions of individual end-user reviews, ratings and data applied against a documented methodology; they neither represent the views of, nor constitute an endorsement by, Gartner or its affiliates.

BOC Group mit 4.8 Sternen bewertet

Enterprise Business Process Analysis

© 2020, Die Gartner Peer Insights Customers’ Choice stellen die subjektive Meinung einzelner Endbenutzer-Bewertungen, Ratings und Daten dar, die anhand einer dokumentierten Methodik angewandt wurden; sie repräsentieren weder die Ansichten von Gartner oder dessen Tochtergesellschaften, noch stellen sie eine Befürwortung durch Gartner dar.

16. bis 23. Juni

Kompakte, von Experten geleitete Sessions

On-demand

Kostenlos

Dr. Christian Lichka

Vorstand

Tobias Rausch

Tobias
Rausch

Produktmanager

Focus Week über
Digital Business Transformation

Stärken Sie die Transformation Ihres Unternehmens. Optimieren Sie Prozesse, um operative Exzellenz zu erreichen. Verschieben Sie die Grenzen der geschäftlichen Agilität. Und sichern Sie Ihren Erfolg im digitalen Zeitalter mit Ihrer Prozesskultur als Wettbewerbsvorteil.

Seit Jahren nehmen die digitalen Initiativen zu, da Unternehmen versuchen, aus den technologischen und geschäftlichen Entwicklungen und Veränderungen Nutzen zu ziehen. Aber erfolgreiche digitale Initiativen mit langfristiger Wirkung erfordern mehr als nur die Beherrschung neuer Technologien. Sie erfordern ein grundlegendes Umdenken, einen Wandel in der Unternehmenskultur und die Fähigkeit, auf eine sich schnell verändernde Landschaft zu reagieren und gleichzeitig Ihren Kunden neue Werte zu liefern.

Diese Focus Week bringt einige unserer ultimativen Business-Transformations-Sessions zurück, um Ihnen zu helfen, aktuelle und zukünftige Herausforderungen rund um Digitalisierung, Prozessautomatisierung, ERP-Implementierung und mehr erfolgreich zu meistern! Sehen Sie sich die Wiederholung unserer handverlesenen “Must-Watches” an und erfahren Sie, wie Sie Ihr Unternehmen im Jahr 2021 und darüber hinaus voranbringen können!

Erfahren Sie von weiteren Veranstaltungen, die Ihre Initiativen voranbringen!

Von Digitalisierung zu Digitalen Wettbewerbsvorteilen

Digitalisierung wird nicht grundlos „digitale Revolution“ genannt. Der Handlungsdruck für jedes Unternehmen ist enorm. Die Potenziale ebenso. Wirklich erfolgreich sind aber nur diejenigen, die nachhaltig digitale Fähigkeiten aufbauen und nicht nur Transformationsprojekte „abarbeiten“.

  • On-Demand verfügbar ab
    16. Juni, 10:00 Uhr (GMT+2)
  • 39 Minuten

  • Dr. Christian Lichka, Vorstand,
    BOC Group

Dr. Christian Lichka

Vorstand
BOC Group

Targets meet Performance – Ziele definieren. Kennzahlen messen. Ergebnisse erzielen.

Performance Management für Prozesse. Für Ihre Organistion.
Auf Basis Ihrer aktuellen Managementansätze.

Ziele sind der Schlüssel zur Transformation Ihrer Organisation. Ergebnisse sind das was zählt, das was interessiert. Und Kennzahlen sind ein probates Mittel, um den Fokus auf die Ergebnisse zu setzen.

Genau damit wollen wir uns in diesem Business Breakfast beschäftigen – mit speziellem Fokus auf die Prozessorganisation sowie den Möglichkeiten Kennzahlen aufzusetzen und zu messen. Mit und ohne Zielbezug. Deshalb auch der Titel “Targets meet Performance”.

Wie definieren wir fachlich und technisch Key Performance Indicators (KPIs), überwachen diese und betten Sie in die (Prozess-)Organisation ein. Allen ADONIS Anwendern zeigen wir außerdem die neue ADONIS Strategy & Performance Management Extension.

  • On-Demand verfügbar ab
    17. Juni, 10:00 Uhr (GMT+2)
  • 59 Minuten

  • Christian Lichka, Vorstand,
    BOC Group

  • Thomas Müllner, Senior Management Consultant,
    BOC Group

Christian Lichka

Vorstand
BOC Group

Thomas Müllner

Senior Management Consultant
BOC Group

Laden Sie Ihre Kolleg:innen zur Teilnahme ein!

Teilen Sie die Global Process Impact Series mit Ihren Kolleg:innen und lassen Sie sie von diesen Sitzungen profitieren.

GPM Jetzt Starten – Erfolgsfaktoren zur erfolgreichen Implementierung von Prozessmanagement in Ihrem Unternehmen

Prozessmanagement wird von vielen Unternehmen als entscheidender, strategischer Erfolgsfaktor eingesetzt, um Kernkompetenzen und Schlüsselprozesse zu analysieren und den jeweiligen Anforderungen entsprechend zu optimieren. Prozessmanagement gibt Ihnen Werkzeuge an die Hand, um neue Geschäftsmodelle zu entwickeln und zu bewerten, die Effizienz zu steigern und Ihren Kunden eine außergewöhnliche Customer Experience zu bieten.

Wie aber betreiben Sie Prozessmanagement in Ihrem Unternehmen am Besten, um den gewünschten Nutzen zu erzielen? Und mit welchen Schritten sollten Sie beginnen, um mit Prozessmanagement Erfolg zu haben und ein passendes sowie nachhaltiges Managementsystem für Prozessmanagement zu etablieren?

  • On-Demand verfügbar ab
    18. Juni, 10:00 Uhr (GMT+2)
  • 40 Minuten

  • Robert Strobl, Vorstand,
    BOC Group

Robert Strobl

Vorstand
BOC Group

BPM & Workflows: Digitalisierung, Optimierung, Automatisierung

Wie kann ich einen Fachprozess möglichst Anwenderbezogen automatisieren? Wie kann so etwas agil erfolgen? Gibt es die Möglichkeit kollaborative Prozesse bereits aus dem Fachbereich heraus zu digitalisieren?

Unsere Referenten Dr. Christian Lichka (BOC) und Fabian Ludacka (TIM Solutions) zeigen Ihnen anhand von Kundenszenarien und einem Live-Beispiel wie ein fachlicher Prozess detailliert und direkt automatisiert wird. So werden aus Abläufen mit physischen Dokumenten – oft sind dies Excel Sheets oder Word Dateien die bisher hin und her geschickt wurden – schnell und einfach kollaborative, digitale Prozesse.

  • On-Demand verfügbar ab
    21. Juni, 10:00 Uhr (GMT+2)
  • 53 Minuten

  • Dr. Christian Lichka, Vorstand, BOC Group

  • Fabian Ludacka, Product Manager, TIM Solutions

Christian Lichka

Vorstand
BOC Group

Fabian Ludacka

Product Manager
TIM Solutions

Interessieren Sie sich für weitere Focus Weeks, die sich
mit aktuellen Themen rund um BPM beschäftigen?

Interessieren Sie sich für weitere Focus Weeks, die sich mit aktuellen Themen rund um BPM beschäftigen?

Verstecktes Prozesswissen erschließen und Automatisierungspotenziale aufspüren

Verstecktes Prozesswissen
erschließen und
Automatisierungs-
potenziale aufspüren

Kombinieren Sie die Vorteile von GPM und Process Mining und optimieren Sie Ihre Prozesse kontinuierlich auf Basis von realen Daten. Erfahren Sie, wie Sie den Zeitaufwand für die Prozesserfassung deutlich reduzieren und Ihre IST-Prozessinformationen anreichern können.

Ist mein SOLL-Prozess realistisch und passt er zu meinen realen Geschäftsanforderungen? Wir zeigen Ihnen, wie Sie schnell und effizient vergleichen können, wie Ihre entworfenen Prozesse tatsächlich ausgeführt werden. Diese Informationen können dann genutzt werden, um Prozessänderungen in einer realen Situation zu testen, ohne die realen Risiken mit der leistungsstarken Simulations-Engine in ADONIS.

  • On-Demand verfügbar ab
    22. Juni, 10:00 Uhr (GMT+2)
  • 35 Minuten

  • Filip Biškić, Management Consultant, BOC Group

  • Dr. Rami-Habib Eid-Sabbagh, Co-Founder & Managing Director, Lana labs
Filip Biškić

Management Consultant
BOC Group

Dr. Rami-Habib Eid-Sabbagh

Co-Founder & Managing Director
Lana Labs

Präzise ERP-Business-Blueprints mit ADONIS & SAP® Solution Manager

Die erfolgreiche Durchführung von Implementierungsprojekten neuer Anwendungskomponenten erfordert einen optimierten Informationsaustausch zwischen Ihrem Business und der IT. Die Integration zwischen dem SAP Solution Manager (dem Master-System für das Application Lifecycle Management aller SAP-Systeme in Ihrem Unternehmen) und ADONIS (dem Master-Tool für die Geschäftsprozessarchitektur) garantiert die nahtlose Integration zwischen Business und IT und stellt sicher, dass Ihre IT alle erforderlichen Geschäftsfunktionen unterstützt.

Auf diese Weise können Sie Best Practices durch die Integration aufeinander abgestimmter Kompetenzen straffen, die Effizienz durch eine agilere Perspektive in Ihrem Unternehmen steigern und eine Nachvollziehbarkeit innerhalb Ihrer Organisation erreichen, indem Sie den gesamten Prozess von den Geschäftsanforderungen bis zum Anwendungsbetrieb überwachen.

  • On-Demand verfügbar ab
    23. Juni, 10:00 Uhr (GMT+2)
  • 20 Minuten

  • Pedram Asadi, Senior Consultant, BOC Group
Pedram Asadi

Senior Consultant
BOC Group

Entdecken Sie, wie Sie Ihre Transformationsinitiativen mit optimaler Prozessgestaltung weiterbringen

Business Insights

Mit “High-Speed” zum Prozessmodell – Unternehmensprozesse effizient und effektiv modellieren

Mehr erfahren

Business Insights

Prozesslandkarten – Vom “Papiertiger” zum Managementinstrument in der Prozessoptimierung & Digitalisierung

Mehr erfahren

Business-Insights

Prozessoptimierung – Vorgehen und Best Practices

Mehr erfahren 

Business-Insights

Starten, Selektieren & Verbessern: Die 5 wichtigsten Schritte, um Ihr GPM und ERP aufeinander abzustimmen

Mehr erfahren