Chargement Évènements
Cet évènement est passé
  • English Subtitles Available

  • Welche Schritte sind notwendig um GPM und ERP erfolgreich einzuführen

  • Wie kann bereits bestehendes GPM im Zusammenspiel mit ERP optimiert werden

  • Wie Sie Synergien nutzen und Wartungs- und Migrationskosten senken

Kurz und Knapp. Auf den Punkt.

Beginnen Sie gerade ihr GPM aufzustellen? Oder sind Sie bereits Experte? Wir zeigen Ihnen jeweils die 5 wichtigsten Schritte, um Ihr Prozessmanagement mit Ihren Kernapplikationen – allen voran dem ERP – zu alignen.

Wozu?

  • Selektieren und priorisieren Sie zielgerichet die Prozesse für eine Umsetzung
  • Heben Sie Synergien im Zusammenspiel von Fachlichkeit und Software
  • Reduzieren Sie vorab die Wartungs- und Migrationskosten durch höhere Standardisierung
  • Nutzen Sie vor allem die Chancen eines kundenzentrierten, effizienten E2E Prozessmanagements auf Basis eines integrierten Prozess Performance Managements